A nice spot for a good shot

Teile auf:

Ein riesen Hallo an alle Zurückgebliebenen 😉 ich habe heute die Ehre euch die ersten beiden Videos präsentieren zu können. Nach langem rumprobieren mit verschiedensten Plug-ins ist es dann nun […]

Ein riesen Hallo an alle Zurückgebliebenen 😉

ich habe heute die Ehre euch die ersten beiden Videos präsentieren zu können. Nach langem rumprobieren mit verschiedensten Plug-ins ist es dann nun endlich geschafft und es läuft wie es soll. (Habe dabei sogar eines gefunden mit dem ich das Bild meiner Webcam hierher übertragen kann!!)
Es ist zwar nach wie vor nicht ‚mal eben gemacht‘ ein 40 oder 50MB Video durch unsere Modemleitung zu pressen, aber die Nächte sind auch hier lang und dunkel …

Nachfolgend also erstmal ein kurzer Shot von zwei schwarzen Kakadus, die ich ende letzter Woche über dem Weg zum Haupthaus gefilmt habe.

Und nun noch das etwas längere Video:

ACHTUNG: das Video ist etwas über 40MB groß. Ich denke aber das es aber mit Breitbandanschluss keine Probleme geben sollte, obwohl die Videos gestreamt werden. Im Zweiten laufe ich übrigens durchs Haus und den Garten..

So, damit ists eigentlich auch schon fast wieder gesagt, was zu sagen war.
Heute hat der Tag bisher noch nicht soo viel gebracht. Heute Vormittag war ich mal wieder mit Denis zusammen arbeiten. Wobei ich heute fast den ganzen Tag alleine gearbeitet habe, denn Warrick bat mich am Wochenende ob ich bei Gelegenheit mal wieder die Handläufe und Türgriffe am Haus polieren und von Rost befreien könnte. Außerdem sollte ich noch mit dem Hochdruckreiniger die großen Scheiben rund ums Haus (außer auf der Nordseite) reinigen.
Da es heute morgen echt kalt war habe ich das Reinigen vorgezogen und dann erst gegen Mittag, als die Sonne schon höher stand, den nassen Job erledigt.

Am Wochenende haben wir die ganzen DVDs die wir uns das vorige WE ausgeliehen hatten wieder zurück in die Videothek gebracht. Leider haben wir keine weitere Staffel von Third Watch gefunden. Im Internet habe ich dann später herausgefunden das es bisher wohl leider nur die erste (die wir ausgeliehen hatten) auf DVD gibt.
Denn Third Watch hat Steffie und mir die Abende der letzten Wochen immer schön versüßt. Mit deutscher Tonspur, spannender Handlung und sympatischen Schauspielern ist die Serie eine meiner Lieblingsserien..

Für alle die sie nicht kennen: Third Watch nennt man die Arbeitsschicht zwischen 3 und 11 Uhr in der man zusammen mit Paramedics (Rettungssanitätern), Firefighters (Feuerwehrleuten) und Cops in New York im Einsatz ist. Zwischen den Einsätzen gibts natürlich auch immer etwas private Probleme zu sehen usw.. In Deutschland liegen die Rechte soweit ich weiß bei VOX.

Nun ja, ich habe das Internet schon nach Bezugsquellen wegen der weiteren Staffeln durchforstet (evtl kann man sie ja sogar irgendwo als Video on Demand (VoD) herunterladen…) Also falls einer etwas findet, bitte bescheid geben 🙂 DANKE!!

Tjaja, und der Sonntag war recht ruhig… Steffie war etwas drüben bei Sarah und Warrick zum arbeiten und ich habe mit dem Video Plug-in rumgespielt.

Ende der Woche fängt übrigens mein zweiwöchiger Aufenthalt bei Dirk und Elke an. Bei denen waren wir ja auch schon die erste Woche, nachdem wir beide hier angekommen waren. Dirk muss nämlich mal wieder nach Japan (beruflich) und Elke begleitet ihn. Und da Paul (5 Jahre) die zwei Wochen ja nicht alleine bleiben kann, hatten sie mich gefragt ob ich nicht auf ihn aufpassen mag. (Incl. Fußballspiele jeden Samstag morgen 😉 )
Ich bin mal gespannt wie das wird. Aber bei denen dort gibts auch einen Internetanschluss (sogar Broadband), also ich denke das ich weiterhin meine Berichte posten kann…
Ich freue mich auf jeden Fall schon wieder auf den Courtyard (dieses kostenlose Jazzkonzert jeden Freitag Abend in Hobart) am Freitag. Am nächsten Morgen, also Samstag, fahre ich dann Dirk und Elke zum Flughafen, denn ihr Flug geht schon um 6.05 morgens..

Nun gut, nun genießt mal die Videos falls ihr es noch nicht getan habt und falls ihr Probleme habt, meldet Euch doch bitte mit Fehlerbeschreibung.
Also entweder per Kommentar, Shoutbox oder per E-Mail oben über den Kontaktlink 🙂
Und bitte Namen und E-Mail nicht vergessen!! Damit ich auch antworten kann 😉

Für alle die auch gerne noch ein paar Fotos haben wollen hier noch Mal „gesammelte Werke“ der letzten Wochen.

cul…