1 Jahr Australien


Im Jahr 2007 habe ich für ein Jahr in Australien gelebt - sieben Monate in der Hauptstadt Tasmaniens, Hobart, sowie einige Wochen in Melbourne und Sydney. Hier erfahrt ihr was ich in dem Jahr alles erlebt habe und nebenbei allerlei nützliches zu den Unterschieden zwischen Deutschland und Down-Under.

Frische Pixel für Deutschland

Nachdem ich von verschiedenen Quellen vernommen habe, dass das Bildmaterial besonders begehrt ist, habe ich mich dazu entschlossen doch ein paar „sonstige“ Fotos hochzuladen. Ich versuche sie mal per Bildunterschrift […]

Our home is our castle

Ich habe es endlich geschafft ein paar Fotos zu machen und sie anschließend sogar in die Galerie zu stellen! 🙂 Hier sind sie: Unser Shack (Hütte/Schuppen) wie Warrick es mal […]

„Jazztag“ oder „Ich bin gerne auf dem courtyard“

Hi all together, heute Abend ist wieder tolle Musik auf dem courtyard – einem backyard (Hinterhof) – in Hobart. Da ich da eigentlich beabsichtige hin zu gehen (und hoffentlich auch […]

Bin ich schon drin oder was?

Es ist vollbracht! Ich habe den nationalen Internetanbieter Bigpond.com.au davon überzeugen können, das er mir (uns) doch auch etwas vom großen schönen Internet abgibt. Da es jetzt nach drei Tagen […]

Der dritte Tag

Heute waren wir mal wieder in Hobart gewesen um allerlei Sachen zu erledigen und zu besorgen. Der eine Stromadapter den ich gekauft habe passt leider nicht ganz mit dem Stecker […]

Der zweite Tag

Der zweite Tag hier in Hobart ist, wie der erste, super gewesen. Die Temperaturen sind zwar leider weiterhin knapp über der 30°C Marke aber dafür waren wir heute auch kurz […]

Der erste Tag

Der erste Tag in Hobart und es gibt viel zu entdecken. Wir beschlossen also nach dem Frühstück mal nach Hobart rein zu fahren, um den Salamanca Markt zu besuchen, von […]

Abflug

So, der große Tag ist gekommen. Und so betraten wir über die Gangway das Flugzeug, dass uns zu unserem ersten Etappenziel Singapur flog. Dem vorausgegangen war ein Abend, an dem […]

Der Auszug als Siegel des Wollens

Nachdem in den letzten Tage der Umzug an erster Stelle stand finde ich heute endlich Zeit meinen blog dazu niederzuschreiben und für alle Interessierten ein paar Fotos online zu stellen. […]